Kooperative Arbeitsformen “Placemat”

Unterrichtsstoff üben

Ziel

  • Unterrichtsstoff üben

Kooperative Arbeitsformen fördern die Zusammenarbeit und können in verschiedenen Momenten der Unterrichtsstunde eingesetzt werden. Das Placemat ist eine der 17 kooperativen Arbeitsformen.

  • Zeichnen Sie ein Placemat in einer Presenter-Datei, speichern Sie diese und teilen Sie sie mit den Schülern. Jede Gruppe mit jeweils vier Schülern öffnet die Presenter-Datei. Jeder Schüler bekommt sein eigenes Fach und schreibt seine oder ihre Ideen und Antworten darin auf.
  • Zeichnen Sie ein Placemat in einer Presenter-Datei, speichern Sie diese. Starten Sie eine Zusammenarbeit und lassen Sie die Schüler auf ihren eigenen Geräten in einer Presenter-Datei arbeiten. Einigen Sie sich darauf, wer seine Ideen und Antworten in welchem Fach aufschreibt. Die Lehrkraft kann dies bereits vor dem Speichern in dem Placemat angeben.

Danach überlegen die Schüler gemeinsam, hören einander zu und formulieren eine gemeinsame Antwort. Diese Antwort schreiben sie in das Rechteck in der Mitte des Placemats. Speichern Sie die Datei und teilen Sie sie mit den anderen Schülern.

Ziel

  • Unterrichtsstoff üben