Koordinatensystem

Mathematische Tool

Zu Presenter

Auf einem größeren Bildschirm anzeigen, um diese Lektion direkt an Presenter zu senden

Ziel

  • Punkte, Linien und Formen in einem Koordinatensystem zeichnen
  • Koordinatensystem lesen

Ein Koordinatensystem kann aus einer x-Achse (horizontale Linie) und einer y-Achse (vertikale Linie) bestehen. Den Schnittpunkt der Achsen bezeichnen wir als Ursprung O. In einem Koordinatensystem können Sie die Position eines Punktes mit Koordinaten definieren. Dazu benötigen Sie zwei Koordinaten: die X-Koordinate und die Y-Koordinate. Diese beiden Koordinaten stehen in Klammern.

Klicken Sie in der Werkzeugleiste auf die Zeigertaste, um das Tool zu bedienen.

  • Die Schaltfläche „Punkt“ ist in der Leiste ausgewählt. Klicken Sie auf einen Gitterpunkt im Koordinatensystem, um einen Punkt zu zeichnen. Wählen Sie die Schaltfläche „Linie“ aus, um ein Liniensegment zu zeichnen. Klicken Sie zuerst auf einen Startpunkt und dann auf einen Endpunkt. Das Liniensegment wird automatisch gezeichnet.
  • Die Schaltfläche „Linie mit zwei Punkten“ zeichnet eine Linie durch zwei Punkte über die gesamte Länge des Koordinatensystems.
  • Erstellen Sie mit der Schaltfläche „Form“ eine Form, indem Sie erst auf einen Punkt und anschließend auf andere Eckpunkte der Form klicken, die Sie zeichnen möchten. Die Form wird erstellt, sobald der erste ausgewählte Eckpunkt wieder angeklickt wird.

Im Menü „Einstellungen“ können Sie das Tool anpassen. In der Leiste können Sie die Farben und Linienstärken einstellen. Klicken Sie auf „Zurücksetzen“, um das Koordinatensystem zu leeren.

Koordinatensystem
Loading...

Ziel

  • Punkte, Linien und Formen in einem Koordinatensystem zeichnen
  • Koordinatensystem lesen

Navigieren Sie zu: